Nachrichten

Auswahl
 

Ermessensspielraum der Verwaltung politisch gestalten – Demokratie in der Arbeitswelt unterstützen

Der SPD-Ortsverein Eversten kritisiert das Vorgehen der Verwaltung der Stadt Oldenburg in Bezug auf die Auseinandersetzung mit der IG Metall Oldenburg.

Der SPD-Ortsverein Eversten wird auf dem Unterbezirksparteitag der SPD Oldenburg am Samstag einen Initiativantrag einbringen. Anlass für diesen Antrag ist der Bericht in der NWZ vom 11.04.2018 aus dem hervorgeht, dass die Stadt Oldenburg der Gewerkschaft IG Metall die Bewerbung der Betriebsratswahlen durch Plakate nicht genehmigt. mehr...

 
 

Wir trauern um Bernd Bischoff

Für uns alle unfassbar und unerwartet haben vom Tod unseres langjährigen Freundes und politischen Weggefährten Bernd Bischoff erfahren.

Bernd hat sich über 30 Jahre in der SPD und über 20 Jahre im Vorstand des SPD-Ortsvereins Eversten engagiert. Als Vorsitzender hat er viele Jahre die Arbeit der Partei im Stadtteil geprägt und dabei auch die jungen Mitglieder im Ortsverein mit seiner Art für die politische Arbeit begeistert. Wir sehen ihn als Mentor und politischen Ziehvater für viele von uns. mehr...

 
 

„Zukunft der Oldenburger Stadtteilbäder“: SPD Eversten besucht das Stadtteilbad Eversten

Nachdem im Herbst das Gutachten über eine mögliche Neuaufstellung der Oldenburger Bäderlandschaft für großen Informationsbedarf gesorgt hat, hat sich die SPD Eversten am Montagabend aus erster Hand über den baulichen Zustand des Hallenbades am Brandsweg informiert. mehr...

 
Foto: SPD Eversten
 

SPD Eversten zu Gast bei den EWE Baskets

Einen besonderen Abend erlebten die Mitglieder des SPD Ortsvereins Eversten. Sie konnten das neue Club Center der EWE Baskets Oldenburg besichtigen und einen engagierten, tollen und Vortrag über das soziale Engagement des Basketball Bundesligisten aus Oldenburg erleben. Anschließend ging es in die EWE Arena zum Spiel gegen Dinamo Sassari in der Basketball Champions League. Wo sie gemeinsam mit knapp 3.000 begeisterten Zuschauern einen tollen Sieg der Oldenburger Basketballer erleben konnten. mehr...

 
 

NWZ Echo „Zukunft Der Oldenburger Stadtteilbäder“

Mit großer Verwunderung hat die SPD Eversten die von der Stadt Oldenburg vorgelegten Pläne zur Zukunft der Oldenburger Stadtteilbäder aufgenommen. „Die SPD Eversten fordert den Erhalt der gesamten Wasserflächen in den städtischen Bädern und lehnt eine Schließung des Stadtteilbades Eversten entschieden ab“ so Jutta Bohne, Vorsitzende der SPD Eversten. mehr...

 
 

Richard Park feierte 90. Geburtstag

Die SPD Eversten gratuliert ihrem sozialdemokratischen Urgestein Richard Park von ganzem Herzen zum 90. Geburtstag am Sonntag, 17. September 2017. Bei strahlendem Sonnenschein feierte er mit seiner Ehefrau Marie-Louise, den Kindern und Enkelkindern sowie zahlreichen Nachbarn und alten Weggefährten. Die Grüße der SPD Eversten wurden von Bernd Bischoff, Jutta Bohne und dem Seniorenbeauftragten Werner Möhlenbrock überreicht. mehr...

 
 

Auf ein Wort mit Stephan Weil...

Der SPD-Landesvorsitzende und niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil kommt auf Einladung der Oldenburger Landtagskandidaten Ulf Prange und Hanna Naber zu einer Diskussionsrunde in die Stadt Oldenburg!

Am 14.8.2017 moderieren die beiden Kandidaten Prange und Naber für die Oldenburger SPD eine Fragerunde mit Stephan Weil zu den aktuellen politischen Entwicklungen und den Herausforderungen zur Landtagswahl.
mehr...

 
 

Die SPD Eversten auf der Meyer Werft

Am 05.Mai 2017 hatten die Genossinnen und Genossen des Ortsvereins die einmalige Gelegenheit bei einem Besuch auf der MEYER WERFT hinter die Kulissen des Papenburger Schiffbauunternehmens zu blicken.

Nach einer kurzen Filmvorführung haben die Everstener unter fachkundiger Führung durch den Vorsitzenden des Betriebsrats Ludger Husmann und der Referentin Nicole Piechotta eindrucksvoll erlebt, wie Kreuzfahrtschiffe gebaut werden. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12